Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Sie haben Ihr Abitur erfolgreich abgeschlossen und interessieren sich für ein praxisbezogenes Studium mit Anwendung in der Softwareentwicklung? Wir bieten Ihnen im Dualen Studium eine hochschuladäquate Ausbildung an, die sich durch eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis auszeichnet.
Künftige Studenten benötigen eine gute theoretische Vorbildung auf den Gebieten Mathematik und Physik und einer Fremdsprache (Englisch). Sie sollten ein gutes Abstraktionsvermögen besitzen oder bereit sein, sich ein solches anzueignen und Sie müssen den Willen haben, zielstrebig und mit hoher Intensität in beiden Studienabschnitten zu arbeiten. Darüber hinaus sollten Sie über erste Kenntnisse in der Programmierung verfügen, nach Möglichkeit im Bereich Delphi und/oder ASP.NET.

 

Nach einem 3-jährigem Studium erhalten Sie einen Abschluss als Bachelor für Informationstechnik oder Diplomwirtschaftsinformatiker. Der Abschluss ist EU-weit anerkannt und ist gleichwertig zu einem Fachhochschulabschluss.

 

Die Ausbildung setzt sich in allen Semestern jeweils aus theoretischen Abschnitten an der Berufsakademie und der praktischen Ausbildung in unserem Unternehmen zusammen. Der Schwerpunkt der praktischen Ausbildung liegt aus der Anwendungsentwicklung und -integration.

 

Die Ausbildung eignet sich auch für Studenten, die ein Universitätsstudium auf Grund der starken Theorieorientierung abgebrochen haben.

 

Wir bieten Ihnen einen modernen Ausbildungsplatz mit einer angemessenen Vergütung, eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit internationaler Prägung sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team.

 

Gerne kann Ihr Berufsstart bei uns auch vor Ausbildungsbeginn erfolgen.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an
Joachim Beck
Tel.: 49 (0)7181 9643100